Zurück: Blog
Zurück zu allen Beiträgen

Was müssen Sie bei sich haben, um ein Auto zu mieten?

16.04.2024

Was müssen Sie bei sich haben, um ein Auto zu mieten?

Ein Auto zu mieten ist eine äußerst attraktive Option, wenn Sie eine Geschäftsreise oder einen Urlaub planen. Alleine auf der Straße unterwegs zu sein, ohne auf örtliche Verkehrsmittel zurückgreifen zu müssen, gibt den Menschen Unabhängigkeit. Das Mietwagenangebot ermöglicht einen hohen Komfort und schränkt den Reisenden nicht ein. Was braucht es also, um sich ans Steuer eines Mietwagens zu setzen und die Freiheit zu genießen?

Gesetzliche Anforderungen für die Vermietung

Zunächst müssen die regulatorischen Anforderungen von Flex To Go für die Vermietung eines Autos erfüllt werden. Die Hauptregel in dieser Angelegenheit ist, einen gültigen Personalausweis und Führerschein zu haben. Es muss mindestens 12 Monate vor dem Datum der Vertragsunterzeichnung aktiv sein. Darüber hinaus sollte eine Person, die sich für die Vermietung eines Fahrzeugs entscheidet, mindestens 20 Jahre alt sein.

Die Bedingung für das Fahren von Autos der Premiumklasse oder von diese, die für die Beförderung von 9 Personen ausgelegt sind, ist das 25. Lebensjahr. In diesem Fall ist die Anmietung von Fahrzeugen mit der Zahlung einer zusätzlichen Gebühr verbunden.

Es ist auch möglich, die angebotenen Autos zu mieten, auch wenn die Person die oben genannten Alterskriterien nicht erfüllt. Voraussetzung dafür ist – auch wenn jemand über 69 Jahre alt ist – die doppelte Kautionshöhe. Der Mieter sollte dann bei sich einen Personalausweis (außer Führerschein) haben, der ebenfalls noch mindestens 12 Monate gültig ist.

Reservierung

Wer sich für eine Anmietung entscheidet, muss nicht gleich in die Firmenzentrale kommen, sondern hat auch die Möglichkeit, ein Fahrzeug zu buchen. Reservierung kann über die Flex To Go-Website vorgenommen werden, auf der das Formular verfügbar ist. Dort sollten grundlegende Daten (z. B. Vor- und Nachname, Mietdauer, Ort der Abholung und Rückgabe des Fahrzeugs, Zahlungsmethode oder E-Mail-Adresse und Telefonnummer) angegeben werden, um die Buchung zu validieren. Es ist auch möglich, ein Fahrzeug über einen mit Flex To Go kooperierenden Broker zu reservieren.

Nach dem Ausfüllen des Formulars wird eine Buchungsbestätigung generiert, die an die E-Mail-Adresse gesendet wird. Es enthält detaillierte Informationen, beispielsweise zur Höhe der Miete, zur Klasse oder zum Abholort des Fahrzeugs. Das gleiche passiert bei der Buchung eines Autos über einen Vermittler, aber in diesem Fall ist unser Unternehmen nicht für zusätzliche Vorteile oder Abrechnungen zwischen dem Broker und dem Mieter verantwortlich.

Um einen Online-Vertrag abzuschließen benötigt wird ein Gerät, mit dem der Mieter Unterschrift elektronisch bestätigen kann. Es wird sowohl vom Eigentümer als auch vom Mieter unterschrieben. Letztere kann also bereits das betreffende Fahrzeug nutzen.

Gebühr

Zudem wird Geld für einen Vertragsabschluss benötigt, da die Miete im Voraus eingezogen wird, schon vor der Auslieferung des Fahrzeugs. Wir akzeptieren Bargeld sowie Kreditkarten. Sie müssen vollständige personenbezogene Daten des Eigentümers enthalten, d. h. Vor- und Nachname, nicht nur Initialen oder ungenaue Informationen, und ihre Gültigkeit darf nicht weniger als 6 Monate ab dem Datum der Vertragsbeendigung betragen.

Wählen Sie ein Auto und fahren Sie los

Die Fahrzeugvermietung ist heute eine große Annehmlichkeit für alle Reisenden. Wenn Sie also Unabhängigkeit genießen möchten, zögern Sie nicht und fahren Sie mit dem Auto wann und wohin Sie wollen. Flex To Go bietet Ihnen Freiheit und Komfort – einfach auswählen und das ist alles!

Auto finden und mieten

Abholort
Auto abholen
Auto zurückgeben